< Förderung von Erdgasfahrzeugen
21.06.2011 00:00

Unseriöse Stromanbieter unterwegs

Weiterhin häufen sich Beschwerden über Personen, die sich Zutritt zu den Wohnungen von Kunden der TWN verschaffen und den Stromzähler ablesen wollen. Durch ihr Auftreten erwecken sie den Eindruck, Mitarbeiter der TWN zu sein. Als Grund des Besuches wird zum Beispiel eine Strompreiserhöhung angegeben. In einem aktuellen Fall ist den Mietern sogar mit einer hohen Geldstrafe gedroht worden, falls sie ihre Wohnungstür nicht öffnen. Falls Ihnen das widerfährt, halten Sie Ihre Tür geschlossen und benachrichtigen Sie die Polizei. An dieser Stelle gibt die TWN nochmals bekannt, dass unsere Kunden nur nach vorheriger schriftlicher Ankündigung aufgesucht werden. Bestehen Zweifel, so lassen Sie sich den Dienstausweis des angeblichen Mitarbeiters vorlegen. Nehmen Sie bei TWN telefonisch Rücksprache unter der Rufnummer: 03445-7550. Sind Kunden zu einer Unterschrift unter einen Vertrag gedrängt worden oder will der Kunde aus anderen Gründen Abstand von diesem nehmen, kann er das vom Gesetzgeber eingeräumte Widerrufsrecht nutzen.


ONLINE-SERVICE

Einfach und bequem von zu Hause aus: Zählerstände senden, Um- und Anmeldungen.

Zum ONLINE-LOGINONLINE-RegistrierungNeuanmeldungProduktrechnerZählerstände melden


Online-Service


24-Stunden Entstördienst