Stromzusammensetzung der Technische Werke Naumburg GmbH

Stromlieferanten sind nach dem Energiewirtschaftgesetz (EnWG) verpflichtet,
die Zusammensetzung des gelieferten Stroms und die damit verbundenen 
Umweltauswirkungen (CO2-Emissionen, radioaktiver Abfall) in ihren Strom-
rechnungen und in ihren Werbematerialien auszuweisen.
Durch diese Information soll die Transparenz für Kunden erhöht werden.
So ist hier neben dem Preisvergleich auch die Information über
die Zusammensetzung der Energieträger einholbar.

Stromkennzeichnung gemäß §42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG):

Die von der Technische Werke Naumburg GmbH im Jahr 2016 gelieferte
elektrische Energie setzt sich aus folgenden Energieträgern zusammen
(Quelle BDEW):  

 

Download:  Stromkennzeichnung (PDF 74 KB)

 

 

ONLINE-SERVICE

Einfach und bequem von zu Hause aus: Zählerstände senden, Um- und Anmeldungen.

Zum ONLINE-LOGINONLINE-RegistrierungNeuanmeldungProduktrechnerZählerstände melden


Online-Service


24-Stunden Entstördienst